Apfel, Kuchen. backen, grünesser, crumble, apfelcrumble, low carb, apple, rezept
Low Carb Apfelcrumble
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Arbeitszeit
25 Min.
 
Portionen: 2 Portionen
Zutaten
  • 3 Äpfel
  • 1/2 Zitrone
  • 80 g Butter
  • 100 g Mandelmehl
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 1 TL Zimt
Zubereitung
Apfelkompott
  1. Die Äpfel schälen und in Würfel schneiden.

  2. 1 TL Butter in einem Topf schmelzen lassen. Die Äpfel darin kurz anbraten, dann mit Zimt würzen und mit ein paar Spritzern Zitronensaft abschmecken (Die halbe Zitrone einfach über dem TOpf einmal kurz auspressen, nicht zu viel!)

  3. 2 Backförmchen mit Butter einfetten und das Kompott reinfüllen.

  4. In der Zwischenzeit den Backofen vorheizen (200 Grad Ober-/ Untterhitze).

Streuseln
  1. Mandelmehl, 70 g Butter und Kokosblütenzucker in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem Teig kneten.

  2. Teig in 2 Hälften teilen, daraus Streuseln formen und über das Apfelkompott streuen. 

  3. Im Backofen für ca. 15 Minuten backen. Bis die Streuseln goldbraun sind.

Rezept-Anmerkungen

Der Kokosblütenzucker kann auch durch Xucker, Stevia oder Birkenzucker ersetzt werden.